Syrien: Mit der Kamera im Bürgerkrieg
Foto: Marcel Mettelsiefen/ DER SPIEGEL
Fotostrecke

Syrien: Mit der Kamera im Bürgerkrieg

Syrien-Reporter Marcel Mettelsiefen Inkognito unter Assads Getreuen

Neben ihm gingen Raketen nieder, er sah entstellte Leichen und sterbende Kinder. Nun erhält Marcel Mettelsiefen für seine Syrien-Berichterstattung den Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis. Im Interview spricht der Reporter über Leid, Hoffnung und Vergebung.
Das Interview führte Kristin Haug
Mehr lesen über