Marfa, Texas: Am Ende der USA
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Marfa, Texas: Am Ende der USA

Künstler-Kaff Marfa in Texas Hipster-Hölle in der Halbwüste

Mein Gott, ist das öde hier - wie cool! Marfa in Texas war kaum mehr als ein Wasserloch am Wüstenrand, bis sich ein US-Kunststar in das Kaff flüchtete und eine Künstlerkolonie begründete. Nun fallen dort die Coolen und Eitlen ein, die Oase der Ruhe verkommt zur Hochburg für Hipster.