Eine philosophische Trump-Analyse Hoffnungslose Zeiten?

Trumps Sieg als Triumph der Angst: Die Philosophin Martha Nussbaum arbeitet sich in einem Buch an der verunsicherten US-Gesellschaft ab. Doch sind ihre Thesen wirklich so neu?
Von Silke Weber
Szene in Kalifornien

Szene in Kalifornien

Foto: InnaPoka/ Getty Images
Philosophin Martha Nussbaum

Philosophin Martha Nussbaum

Foto: Juan Manuel Serrano Arce/ AP
Anzeige
Martha Nussbaum

Königreich der Angst: Gedanken zur aktuellen politischen Krise

Verlag: wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Seitenzahl: 304
Für 32,00 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier