Pfeil nach rechts

Masterplaner Moses Der Mann, der New York erfand

Er war skrupellos, stur - und visionär. Robert Moses, New Yorks bedeutendster Stadtplaner bis 1968, zerstörte ganze Viertel, um die Metropole zu erschaffen. Jetzt zeigen drei Ausstellungen, wie er das Gesicht des modernen New Yorks prägte.