Pfeil nach rechts

Mathias Döpfner im SPIEGEL-Interview Springer-Chef kritisiert "Sprachpolizei" in Medien und Politik

Jeder könne äußern, was sie oder er denke - gleichzeitig würden die Räume des öffentlich Sagbaren aber auch enger: Im SPIEGEL spricht Springer-Chef Döpfner über das Meinungsklima in Deutschland.
Mathias Döpfner im Januar 2019: "So geht es nicht! Das ist Antidebatte"

Mathias Döpfner im Januar 2019: "So geht es nicht! Das ist Antidebatte"

Bernd Wüstneck/ DPA