MDR-Abendprogramm Grundversorgung mit PR-Müll - für 17,03 Euro

Wo die Privaten aufhören, fängt der MDR erst richtig an: In der "Rentner-WG" tummeln sich Senioren im "Big Brother"-Container und machen Werbung für jugendliche Schweden-Möbel. In der Magazin-Sendung "Super Illu TV" wird gleich danach für Autos, Hotels und ostdeutsche Befindlichkeiten geworben.
Von Henryk M. Broder
Mehr lesen über