Medienkonzern im Umbruch Der WAZ-Verkauf ist besiegelt

Der Deal ist eingefädelt: Mit einem Millionengeschäft hat der WAZ-Konzern nach monatelangem Gezerre seine Eigentumsverhältnisse neu geordnet. Petra Grotkamp übernimmt die Mehrheit an der Mediengruppe - Geschäftsführer Hombach wird das Unternehmen verlassen.
Zentrale der WAZ-Mediengruppe in Essen: Eine neue Ära beginnt

Zentrale der WAZ-Mediengruppe in Essen: Eine neue Ära beginnt

Foto: dapd
lgr/dpa/dapd
Mehr lesen über