Fotostrecke

Rekord-Auktion: Investmentbanker kaufte Munch-Gemälde

Teuerstes Gemälde New Yorker Milliardär soll Munchs "Schrei" ersteigert haben

Ein Rätsel der Kunstwelt scheint gelöst: Der New Yorker Geschäftsmann Leon Black soll der mysteriöse Käufer sein, der Anfang Mai für 120 Millionen Dollar Edvard Munchs "Der Schrei" ersteigerte. Lässt er das Bild nun in einem Museum zeigen oder hängt er es in sein Wohnzimmer?
usp/Reuters