"1968": Elfriede Jelinek liest ohne Ton
Julian Baumann
Fotostrecke

"1968": Elfriede Jelinek liest ohne Ton

Münchner Kammerspiele Emanzen auf der Erbse

1968 sorgte Peter Steins "Viet Nam Diskurs" an den Kammerspielen für einen Eklat. Fünfzig Jahre später erinnert Regisseurin Leonie Böhm daran - und schwankt in "1968" zwischen Slapstick und Agitation.
"1968": Elfriede Jelinek liest ohne Ton
Julian Baumann
Fotostrecke

"1968": Elfriede Jelinek liest ohne Ton

Mehr lesen über