Fotoausstellung "Das Koloniale Auge": Der Schmied als Schlangenbeschwörer
SMB, Ethnologisches Museum
Fotostrecke

Fotoausstellung "Das Koloniale Auge": Der Schmied als Schlangenbeschwörer

Ausstellung "Das Koloniale Auge" Unterjocht von der Kamera

Prunkvolle Clan-Chefs, nackte Asketen, erotische Kurtisanen: In den Fotografien, die Missionare, Ethnologen und Händler im Indien des 19. Jahrhunderts machen ließen, inszenierten die Europäer den Subkontinent. Eine Ausstellung in Berlin schärft den Blick für die koloniale Propaganda.
Von Daniela Zinser
Anzeige
seen.by
Anzeige
seen.by
Mehr lesen über