Nach Brender-Abwahl SPD will ZDF-Staatsvertrag ändern

Die Abwahl von Chefredakteur Brender soll Konsequenzen für das ZDF haben: Der zuständige SPD-Ministerpräsident Kurt Beck will jetzt den Staatsvertrag des Senders ändern - und die Macht der Parteien dort beschneiden. Verfassungsrechtler loben den Plan, Grüne und Union reagieren kühl.
SPD-Ministerpräsident Kurt Beck: "Da würden wir ja gegen uns selbst klagen"

SPD-Ministerpräsident Kurt Beck: "Da würden wir ja gegen uns selbst klagen"

Foto: Rainer Jensen/ dpa
Mitarbeit: Markus Brauck