Medien Nachrichtenagentur dapd meldet Insolvenz an

Die dapd nachrichtenagentur GmbH ist zahlungsunfähig. Die erst seit September 2010 bestehende dapd-Gruppe beschäftigt etwa 500 Mitarbeiter, betroffen von der Insolvenz sind 299 von ihnen.
dapd-Entscheider Cord Dreyer: Geschäftsführung betroffener Gesellschaften niedergelegt

dapd-Entscheider Cord Dreyer: Geschäftsführung betroffener Gesellschaften niedergelegt

dapd
kuz
Mehr lesen über