Neue Enthüllungen Grass forderte Wirtschaftsminister Schiller zur NS-Beichte auf

"Verdrängungskunst" eines Nobelpreisträgers: Wie zwei Briefe belegen, forderte Günter Grass den einstigen Wirtschaftsminister Karl Schiller zur Offenlegung seiner NS-Vergangenheit auf. Seine eigene SS-Mitgliedschaft enthüllte er erst 37 Jahre später.