Ärger um Elbphilharmonie: Bauarbeiten wurden größtenteils eingestellt
Foto: Bodo Marks/ dpa
Fotostrecke

Ärger um Elbphilharmonie: Bauarbeiten wurden größtenteils eingestellt

Neuer Streit um Elbphilharmonie Bauarbeiten teilweise gestoppt

Wird sie ewig eine Baustelle bleiben? Erneut gibt es Ärger beim Bau der Elbphilharmonie in Hamburg. Das Unternehmen Hochtief hat seine Arbeiten teilweise eingestellt. Und wieder einmal scheint der Eröffnungstermin in Gefahr.
gol/dapd/dpa