James Rizzi: Boeing oder Bremen - alles ist bunt
dapd

Fotostrecke

James Rizzi: Boeing oder Bremen - alles ist bunt

New York Pop-Art-Künstler James Rizzi ist tot

Besonders die Deutschen lieben seine knallbunte Kunst, die fröhlichen Motive gibt es hierzulande sogar als Briefmarken. Jetzt ist ihr Schöpfer, der New Yorker Pop-Art-Künstler James Rizzi, im Alter von 61 Jahren gestorben.
pad/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel