New Yorker Kunst in Berlin Big Apple in der Auster

Was haben Geishas in Trainingshosen und das Eisbärbaby Knut mit den USA zu tun? Die Antwort gibt die überraschende Ausstellung "New York. States of Mind", mit der das Berliner Haus der Kulturen der Welt wiedereröffnet wird.
Von Jenny Hoch