Vorwurf Kim-Beleidigung BBC-Reporter in Nordkorea festgenommen

Zum Parteitag hat Nordkorea etwa 130 Journalisten ins Land gelassen, doch frei berichten dürfen sie nicht. Ein britischer Reporter wurde jetzt festgenommen - er soll des Landes verwiesen werden.
Parteitag im nordkoreanischen Staatsfernsehen

Parteitag im nordkoreanischen Staatsfernsehen

Foto: Uncredited/ AP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
cht/Reuters