Judendeportation Historiker entdeckt erschütternden NS-Polizeibericht

Es ist ein seltener Fund: Ein Historiker hat in einem Londoner Archiv einen NS-Polizeibericht über die Judendeportation aus Düsseldorf entdeckt. Der Autor, ein Polizeihauptmann, hält darin zynisch fest: "Die Juden waren ziemlich weich", seine Männer dagegen "frisch und gleichbleibend diensteifrig".
Hitler und Reichsaußenminister von Ribbentrop: Bürokratisierte Grausamkeit

Hitler und Reichsaußenminister von Ribbentrop: Bürokratisierte Grausamkeit

DPA
bos/dpa
Mehr lesen über