Offener Kanal Angst vor radikalen Beiträgen

Die Berichterstattung auf den Offenen Kanälen befindet sich seit den Anschlägen auf die USA zunehmend unter den wachsamen Augen der Öffentlichkeit. Eine Sendung wurde bereits vom Sendeplan genommen, die Landesmedienanstalten verstärken ihre Kontrollen.
Von Carolin Ströbele