Ukrainischer Filmemacher Bundesregierung fordert Senzows Freilassung

Die Bundesregierung kritisiert die Verurteilung des ukrainischen Filmemachers Oleh Senzow zu 20 Jahren Haft durch ein russisches Gericht. Eine Sprecherin sagte, Senzow müsse unverzüglich auf freien Fuß gesetzt werden.
Regisseur Oleh Senzow: Gegner der russischen Annexion seiner Heimathalbinsel

Regisseur Oleh Senzow: Gegner der russischen Annexion seiner Heimathalbinsel

Foto: STR/ AP
kae/dpa