SPIEGEL ONLINE

Papst aus Argentinien Franziskus amerikanus

Gegen Abtreibung, Homo-Ehe und die Präsidentin: Der argentinische Papst Franziskus stärkt die Konservativen in Lateinamerika. Für die progressiven Kräfte des Kontinents ist seine Wahl ein herber Rückschlag. Und: Seine umstrittene Rolle während der argentinischen Militärdiktatur rückt ihn ins Zwielicht.
Von Ariel Magnus
Argentinien: Jubel über einen Landsmann als Papst
Foto: VINCENZO PINTO/ AFP
Fotostrecke

Argentinien: Jubel über einen Landsmann als Papst

Papst Franziskus: Der stille Jesuit aus Buenos Aires
Foto: STEFANO RELLANDINI/ REUTERS
Fotostrecke

Papst Franziskus: Der stille Jesuit aus Buenos Aires