Twitter, Facebook und die Antidemokraten Wie uns die Maschinen unterjochen

Trump, der Terminator? Der Journalist und Aktivist Paul Mason beschreibt den US-Präsidenten als Handlanger eines Automaten-Kapitalismus - und fordert zur Gegenwehr einen neuen maschinenbasierten Humanismus.
Szene aus "Terminator"

Szene aus "Terminator"

Foto: Cinema Publishers Collection/ imago images
Paul Mason

Paul Mason

Foto: Awakening/ Getty Images
Donald Trump

Donald Trump

Foto: Andrew Harnik/ AP
Anzeige
Titel: Klare, lichte Zukunft: Eine radikale Verteidigung des Humanismus
Herausgeber: Suhrkamp Verlag
Seitenzahl: 415
Autor: Mason, Paul
Für 28,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier