Plagiatsaffäre um Beyoncé Der gestohlene Schulterentblößer

Pop lebt von Zitaten. Das hat die Sängerin Beyoncé Knowles nun etwas zu wörtlich genommen: In ihrem neuen Video kopiert sie die Choreografie einer belgischen Künstlerin. Die sieht ihr Urheberrecht verletzt - doch wie kann man etwas so Immaterielles wie Tanz schützen?
Von Lisa Goldmann
Plagiatsaffäre um Beyoncé: Der gestohlene Schulterentblößer

Plagiatsaffäre um Beyoncé: Der gestohlene Schulterentblößer

Foto: Matt Sayles/ AP
Mit Material von AFP