Posse um GEZ-Parodie Herr Heidenreich vom NDR

Eigentlich wollte Holger Kreymeier nur Werbung für seine fernsehkritische Internetseite machen. Doch der Spot gefiel seinem Arbeitgeber nicht. Nun habe der NDR seine Aufträge gestrichen, sagt der freie Journalist. Der Sender schmunzelt über die Anschuldigung.
Von Christoph Cadenbach
chc
Mehr lesen über
Verwandte Artikel