Preisverleihung in Frankfurt Herta Müller rechnet mit evangelischer Kirche ab

Deutliche Worte während ihrer Dankesrede: Die Literatur-Nobelpreisträgerin Herta Müller hat bei einer Preisverleihung in Frankfurt indirekt die evangelische Kirche in Deutschland angegriffen. Auf Druck Rumäniens sei sie 1989 vom Kirchentag ausgeladen worden.
Schriftstellerin Müller: Streute in ihre Dankesrede Kritik an der evangelischen Kirche ein

Schriftstellerin Müller: Streute in ihre Dankesrede Kritik an der evangelischen Kirche ein

Foto: ddp
amz/dpa