RAF-Bewältigung Schweigen im Packeis

Die heftige Diskussion über die Begnadigung der letzten RAF-Terroristen ist eine Debatte um die Aufklärung des deutschen Terrors. Der Ruf nach Versöhnung und Schlussstrichen kommt zu früh: Neun RAF-Morde sind noch ungelöst - Sympathisanten und Mitwisser von damals schweigen noch immer.
Von Reinhard Mohr
Zellentrakt in der JVA Bruchsal, Gefängnis von Christian Klar: Das große Schweigen

Zellentrakt in der JVA Bruchsal, Gefängnis von Christian Klar: Das große Schweigen

Foto: AP
Mehr lesen über