Pfeil nach rechts

Randale bei Kunstausstellung "Flick, ich verzeih' dir!"

Schon Monate vor ihrer Eröffnung wurde die "Flick Collection" scharf kritisiert. Gestern folgte den verbalen Angriffen eine handfeste Attacke: Eine Berlinerin beschädigte zwei Werke und bedrohte Besucher. Der Sammler ist "erschüttert", die Stiftung Preußischer Kulturbesitz spricht von einem "Schlag in die Magengrube".