Raubkunst Sohn von Nazi-Funktionär gibt Kunst an Polen zurück

Der Sohn eines einstigen SS-Führers hat von seinem Vater geraubte Kunstwerke an Polen zurückgegeben. Eine polnische Wissenschaftlerin hatte auf die Herkunft der Gemälde aufmerksam gemacht.
Im zweiten Weltkrieg geraubtes Werk von Krakau

Im zweiten Weltkrieg geraubtes Werk von Krakau

AP
cpa/dpa
Mehr lesen über