Reality-Doku "Wie die Wilden" Stammgäste in Not

Deutsche in Afrika: Wer jetzt an Kolonialherrenstolz oder Dschungelcamp-Zynismus denkt, liegt falsch. "Wie die Wilden", die heute startende Reality-Doku von Sat.1, ist ideologisch mild - nicht wild.
Von Peer Schader
Mehr lesen über