Rechtschreibung Internationale Krisensitzung geplant

Noch im August will die deutsche Kultusministerkonferenz eine internationale Krisensitzung einberufen, um über die Zukunft der deutschen Rechtschreibung zu beraten. Das berichtet heute die "Neue Züricher Zeitung am Sonntag".