Fotostrecke

Geisterstadt Ordos: Retortenmetropole am Rande der Wüste Gobi

Foto: Jordan Pouille

Retortenstadt New Ordos Chinas boomende Geisterstadt

Vierspurige Verkehrsachsen, spektakuläre Kulturbauten, Apartments für 300.000 Menschen - doch in der schönen, neuen Stadtlandschaft von New Ordos verlieren sich gerade mal 5000 Einwohner. Dennoch gilt die aus dem Boden gestampfte Metropole in China als Erfolgsmodell.  
Von Max Woodworth