Pfeil nach rechts

Foto-Revolutionär Robert Frank ist tot

Er prägte die Nachkriegsästhetik und brachte die Rolling Stones gegen sich auf. Der Fotograf und Filmemacher Robert Frank ist gestorben - kurz vor der Eröffnung einer Ausstellung in Berlin.
Robert Frank hatte eine ganz eigene Sichtweise

Robert Frank hatte eine ganz eigene Sichtweise

Kathy Willens/ AP
cpa/dpa
Mehr lesen über