Rückgabe von Kirchner-Gemälde Rückendeckung vom Zentralrat der Juden

Nach der umstrittenen Rückgabe eines Kirchner-Gemäldes an die Erben des einstigen Eigentümers hat sich der Zentralrat der Juden hinter die Entscheidung des Berliner Senats gestellt. Das Bild gehörte bis in die dreißiger Jahre einem jüdischen Fabrikanten.
Mehr lesen über