Medienmogul Murdoch zeigt Reue "Ich habe versagt"

Fehler, Versagen, Entschuldigungen: Am zweiten Tag im Kreuzverhör zu dem Abhörskandal gibt sich Medienzar Rupert Murdoch reumütig. Doch ein Schuldeingeständnis kommt dem 81-Jährigen nicht über die Lippen - stattdessen bezichtigt er langjährige Mitarbeiter der "Vertuschung".
Rupert Murdoch vor der Leveson-Kommission in London: "Das tut mir leid"

Rupert Murdoch vor der Leveson-Kommission in London: "Das tut mir leid"

Foto: REUTERS TV/ Reuters
lgr/dpa/AFP