Bolschoi-Theater: "Experimentelle Regisseure sind Lumpen"
Fotostrecke

Bolschoi-Theater: "Experimentelle Regisseure sind Lumpen"

Foto: Alexander Zemlianichenko/ AP

Russische Operndiva Wischnewskaja "Wir brauchen einen Zar"

Das Moskauer Bolschoi-Theater wird nach sechs Jahren Renovierung wiedereröffnet. Die als "sowjetische Callas" gefeierte Operndiva Galina Wischnewskaja, 85, spricht im Interview über ihre Liebe zu dem Traditionshaus, ihren Hass auf Kommunisten und die Tragödie Russlands.