Russland Behörde unterbricht Pussy-Riot-Theaterstück

Aufführung mit Hindernissen: Das Pussy-Riot-Stück "Die Moskauer Prozesse" wurde in der russischen Hauptstadt erst von Beamten unterbrochen, dann von orthodoxen Christen und Kosaken.
Regisseur Milo Rau vor der Aufführung (am Freitag): Visumsärger in Russland

Regisseur Milo Rau vor der Aufführung (am Freitag): Visumsärger in Russland

Foto: Yuri Kochetkov/ dpa
Prozess gegen Pussy Riot: Straflager für zwei Sängerinnen
Foto: Sergey Ponomarev/ AP
Fotostrecke

Prozess gegen Pussy Riot: Straflager für zwei Sängerinnen

ore/AFP/dpa