Schleichwerbung WDR setzt 69 Sendungen ab

Wegen des Verdachts auf Schleichwerbung hat der WDR insgesamt 67 Filme und zwei Serien für Wiederholungen in ARD-Programmen gesperrt. Die Produktionen sollen auf unzulässige Produktplatzierungen überprüft werden, sagte Intendant Fritz Pleitgen.