"Schmidt & Pocher"-Finale Mit Hitlers Schergen in den Sendeschluss

Harald Schmidt und Oliver Pocher wollten als Talk-Duo zur Legende werden - sie wurden ein schlechter Witz zu später Stunde. Fast zwei Jahre lang quälten sie sich und ihr Publikum. Konsequent. Bis zur letzten Sendung. Endlich ist es vorbei.
Von Reinhard Mohr