Auszeichnung des deutschen Buchhandels Friedenspreis geht an den Fotografen Sebastião Salgado

Seine Einsätze in Krisenregionen bezahlte er fast mit dem Leben, er dokumentierte das Elend von Flüchtlingen. Nun erhält der brasilianische Fotograf Sebastião Salgado den Friedenspreis des deutschen Buchhandels.
brs