S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle Sonntags, wenn wir uns selbst auflösen

Schon wieder dieser Tag, an dem wir allein sind und plötzlich fürchten, dass uns keiner braucht, dass sich keiner für uns interessiert, ja, dass es uns eigentlich gar nicht gibt. Wäre da nicht wenigstens ein Hund, der uns die Pfote reicht.
Kennen Sie unsere Newsletter?
Foto: SPIEGEL ONLINE
Mehr lesen über