Spike Lees "Katrina"-Doku Requiem für einen Traum

Bildmächtiges Trauerspiel: Der afroamerikanische Filmemacher Spike Lee hat eine vierstündige Dokumentation über die Folgen des Hurrikans "Katrina" in New Orleans gedreht - ein wütendes und anklagendes Lamento über den Untergang des amerikanischen Traumes.