Stasi-Gedenkstätte Hohenschönhausen Mitarbeiterinnen werfen Vizedirektor übergriffiges Verhalten und Belästigung vor

Weibliche Beschäftigte der Stasi-Gedenkstätte Hohenschönhausen erheben schwere Vorwürfe: Der Vizedirektor zeige mangelnde "Sensibilität" gegenüber Kolleginnen. Damit wird erneut die Personalführung des Leiters Hubertus Knabe ein Thema.
Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen

Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen

Paul Zinken/ picture alliance / dpa