Einigung mit Chefredaktion "Stern" führt Frauenquote ein

Der "Stern" will in den kommenden Jahren jede zweite Führungsposition mit einer Frau besetzen. Auf diese Zielsetzung hat sich die Redaktion geeinigt. Einen Zeitrahmen für die Erfüllung dieser 50-Prozent-Quote nannte das Magazin jedoch nicht.
Der "Stern" will den Frauenanteil in Führungspositionen erhöhen

Der "Stern" will den Frauenanteil in Führungspositionen erhöhen

Foto: dapd
syd/AFP