Studie Jeder Vierte wirft Medien Manipulation vor

Besonders Menschen an den politischen Rändern verurteilen etablierte Medien pauschal, viele vertrauen ihnen aber auch - und hier besonders dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage.
Mann liest Zeitung (Symbolbild)

Mann liest Zeitung (Symbolbild)

Oliver Berg/ picture alliance / dpa
eth/dpa