Pfeil nach rechts

SPIEGEL-Betrugsfall "Claas Relotius war nie Reporter"

SPIEGEL-Mitarbeiter Juan Moreno hat ein Buch über den Fall Claas Relotius geschrieben. Wir veröffentlichen einen Auszug aus "Tausend Zeilen Lüge".
Juan Moreno an der US-Grenze zu Mexiko in Playas de Tijuana

Juan Moreno an der US-Grenze zu Mexiko in Playas de Tijuana

Scott Dalton/ DER SPIEGEL
Zum Autor
DER SPIEGEL
In eigener Sache
Anzeige
Titel: Tausend Zeilen Lüge: Das System Relotius und der deutsche Journalismus
Herausgeber: Rowohlt Berlin
Seitenzahl: 288
Autor: Moreno, Juan
Für 18,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier