Pfeil nach rechts

Chefredakteurin Ines Pohl verlässt die "taz"

Weg von der "taz", hin zur Deutschen Welle: Ines Pohl, seit 2009 Chefredakteurin der "Tageszeitung" in Berlin, wechselt zum Ende des Jahres ins Studio Washington des öffentlich-rechtlichen Rundfunksenders.
Wechsel nach Washington: Ines Pohl, bisher "taz"-Chefredakteurin

Wechsel nach Washington: Ines Pohl, bisher "taz"-Chefredakteurin

DPA
feb

Mehr lesen über