SPIEGEL ONLINE

Buchvorstellung in Berlin Doktor Sarrazin erteilt Frontalunterricht

Skandal? Aufregung? Nein, nur miese Luft. Thilo Sarrazin stellt sein neues Buch im Nobel-Hotel Adlon in Berlin vor. Und da zu ihm und seinem Werk alles gesagt ist, ist das Ganze eine sterbenslangweilige Veranstaltung. Einzige Abwechslung: sein Handy-Klingelton.
Sarrazin im Adlon: 45 Minuten Langeweile
Foto: Soeren Stache/ dpa
Fotostrecke

Sarrazin im Adlon: 45 Minuten Langeweile