S.P.O.N. - Der Kritiker Leise rieselt die Revolution

20 Jahre sind seit dem Tod von Kurt Cobain vergangen - fast so viele wie zwischen dem Ende des Zweiten Weltkriegs und den Studentenunruhen von 1968. Doch die Revolutionen sind heute leise - oder gibt es sie vielleicht gar nicht?
Kennen Sie unsere Newsletter?
Foto: SPIEGEL ONLINE