Tunis Demonstration gegen TV-Film eskaliert in Gewalt

Ein angeblich blasphemischer Zeichentrickfilm hat in Tunis wütende Proteste ausgelöst. Tausende gingen nach der Ausstrahlung im TV auf die Straße, warfen dem Senderchef Gotteslästerung vor. Sein Haus wurde mit Brandbomben beworfen, die Polizei setzte Tränengas gegen die randalierende Menge ein.
Wütende Menge: Auch vor dem Regierungssitz in Tunis kam es zu Ausschreitungen

Wütende Menge: Auch vor dem Regierungssitz in Tunis kam es zu Ausschreitungen

Foto: ZOUBEIR SOUISSI/ REUTERS
pad/dapd/AP