TV-Doku über Computerspielsucht Junkies im Monsterrausch

Erst kommt der Kick, dann der Absturz: Der ARD-Film "Spielen, spielen, spielen…" zeigt, wie Fans des Online-Games "World of Warcraft" der Sucht verfallen. Dabei leuchtet die Doku die Grauzone zwischen Faszination und Abhängigkeit aus, ohne in Hysterie zu verfallen.